FREE PDF â The Diamond of Heart 02 õ eBook or Kindle ePUB free

FREE PDF ì The Diamond of Heart 02 ì A Himeno le duele el pecho cada vez que un hombre la toca, ya que su coraz n es un diamante Sin embargo, cuando era peque a se hizo amiga de Mamoru y Keigo, que pueden tocarla sin causarle ning n tipo de dolor y que prometieron hacer todo lo posible para evitar que Himeno sufriese, a pesar de no saber nada de su peculiar coraz n Ahora que existe la amenaza de que alguien vaya a robar el coraz n de Himeno, habr alguien m s, aparte de ellos, dispuesto a protegerla Zum Inhalt Die Mittelsch lerin Himeno ist ein au ergew hnliches M dchen, denn ihr Herz ist ein reiner Diamant Immer, wenn ein Mann sie ber hrt, f hrt ihr ein Stich hindurch, nur nicht bei ihren Jugendfreunden Mamoru und Keigo Die beiden haben geschworen, ihre Freundin immer zu besch tzen Doch dann fliegt das Geheimnis auf und pl tzlich trachten alle Himeno nach dem Herzen Wer wird sich am Ende als der wahre Besch tzer entpuppen Cover Das Cover fand ich ja wieder quietschs Zu sehen sind hi Zum Inhalt Die Mittelsch lerin Himeno ist ein au ergew hnliches M dchen, denn ihr Herz ist ein reiner Diamant Immer, wenn ein Mann sie ber hrt, f hrt ihr ein Stich hindurch, nur nicht bei ihren Jugendfreunden Mamoru und Keigo Die beiden haben geschworen, ihre Freundin immer zu besch tzen Doch dann fliegt das Geheimnis auf und pl tzlich trachten alle Himeno nach dem Herzen Wer wird sich am Ende als der wahre Besch tzer entpuppen Cover Das Cover fand ich ja wieder quietschs Zu sehen sind hier, wie bei dem ersten Band, Himeno und ihre beiden Kumpel Mamoru und Keigo Der Zeichenstil der Mangaka ist absolut girlielike und die rosa und pinken T ne sind ein echter Blickfang Ja, das Cover ist wirklich richtig gut gelungen und hat mich sofort in seinen Bann geschlagen Mir gef llts.Eigener Eindruck Nachdem Himeno erfahren hat, was es konkret mit dem Diamond of Heart auf sich hat und erfahren hat, dass Mamoru einer ihrer W chter ist, tauchen immer mehr M nner in ihrer Umgebung auf, die ihr das Leben schwer machen Immer wieder erh lt sie Hilfe durch Mamoru Und auch Keigo entschlie t sich ein W chter zu werden, auch wenn das hei t, dass er die Liebe zu Himeno aufgeben und niemals mit ihr gl cklich werden wird, wenn er nicht sterben will Ein hoher Preis, den er bereit ist zu zahlen Und Himeno Die wei nichts davon, was geschieht, wenn sich einer der W chter in sie verliebt Und so soll es eigentlich auch bleibenDer zweite Band des Mangas war wieder ein Augenschmaus Die Zeichnungen sind so sch n, filigran und detailliert, dass man sich kaum an ihnen satt sehen kann Wenn die Storyline jetzt noch packender w re, w rde der Manga einfach perfekt sein, aber leider ist auch in diesem Band der Spannungsmoment sehr flach gehalten und die Emotionen werden in meinen Augen auch nicht richtig transportiert Lustige Abwechslung in die Geschichte bringt Himenos Mitsch lerin oder besser gesagt Mitsch ler eine Frau, die sich nichts sehnlicher w nscht, als ein Mann zu sein und somit auch zu einer Gefahr f r Himeno wird Irgendwie dramatisch, aber auch zum schie en komisch Obwohl die Mangaka versucht eine Liebe zwischen den Figuren entstehen zu lassen, muss ich ehrlich gestehen, dass mich diese nicht wirklich packen konnte Weder die Wahl zwischen Mamoru und Keigo, noch die Entscheidung von Keigo hat mich wirklich emotional mitgenommen Schade.Fazit Da der Manga nett f r zwischendurch ist und die Zeichnungen so sch n, bewerte ich den Manga mit 4 von 5 SterneDaten Taschenbuch 176 Seiten Verlag TOKYOPOP Auflage 1 12 Mai 2011 Sprache Deutsch ISBN 10 3842000707 ISBN 13 978 3842000704 Vom Hersteller empfohlenes Alter 13 16 Jahre Gr e und oder Gewicht 12,8 x 1,7 x 19 cm I really enjoyed the story but the end ist just so cliffhanger Q.QWHY I wantbut there won t beor am I wrong me encanta keigo, pero Himeno es un poco chaquetera